ROBOTER-PALETTIERANLAGE FÜR MEHRFACHVERPACKUNGEN FÜR FLASCHEN PRODUKT

Sind Sie interessiert?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wir sind für Sie da.
Wir helfen Ihnen gerne, die beste Lösung zu finden.

Produkt:

Mehrfachverpackungen für Flaschen unterschiedlichen Volumens (0,33 l; 0,5 l; 0,7 l; 1,5 l) mit Mineralwasser oder Getränken.

Die Anlage palettiert derzeit 8 Typen von Mehrfachverpackungen nach 12 Anordnungsmustern. Das System ermöglicht die Erweiterung der Produktpalette, Verpackungs- und Anordnungsschemata sowie eine zukünftige Ergänzung um ein weiteres Palettierband, z. B. Gallonen.

ZIEL DER INVESTITION:

Steigerung der Effizienz beim Palettieren und Senkung der Produktionskosten.

LEISTUNGSFÄHIGKEIT:

12.000 Flaschen pro Stunde (56 DHP-Paletten/h oder 24 EURO-Paletten/h)

ROBOTERSTATION:

Die Anlage nutzt einen vierachsigen Palettierroboter vom Typ IRB 660 von ABB mit einer Hubkapazität von 250 kg und einer Reichweite von 3150 mm sowie das System SafeMovie, diese Software ermöglicht den Arbeitsbereich der Maschine einzuschränken. Der Roboter ist mit einem speziellen Bearbeitungskopf ausgestattet, der in der Lage ist, Mehrfachverpackungen aus dem Kommissioniersystem zu entnehmen und sie gemäß der programmierten Reihenfolge auf einer Euro- oder DHP-Palette zu platzieren.

SONSTIGE GERÄTE:

  • Transportsystem für Mehrfachverpackungen mit Drehsystem
  • Anordnung der Kommissionierreihen von Mehrfachverpackungen mit Flaschen
  • Automatische Zuführung für Europaletten und DHP-Paletten
  • Manipulator, der Abstandshalter aus Pappe zwischen den Schichten platziert und ein Lager für die Abstandshalter
  • Reihe von Förderbändern für den Transport leerer und voller Paletten
  • Palettenwickler mit Palettenlift

SOFTWARE:

Die Anlage wird durch eine spezielle Software von Wikpol gesteuert. Sie bietet eine übersichtliche Visualisierung des Anlagenbetriebs und zeigt den Status einzelner Geräte an.