TAROPAK 2018

Aus unserer Sicht war die Messe Taropak 2018 überaus gelungen. Sie stellte eine Gelegenheit dar, unsere Stärken als Unternehmen im Bereich der industriellen Automatisierung zu präsentieren. Überdies hatten wir Gelegenheit, uns über die aktuellen Bedürfnisse von Unternehmen zu informieren, die über eine Verbesserung ihrer Verpackungs- und Palettierprozesse nachdenken und nach den besten Lösungen in diesem Bereich suchen. Im Rahmen der Gespräche tauschten wir detaillierte Informationen zu geplanten Investitionen aus. Dabei stellte es sich heraus, dass unabhängig von der Branche, dem Profil und dem Produktionsumfang der Einsatz eines Palettier- oder Verpackungsroboters die optimale Wahl für die Hersteller ist. Der Vorteil eines Roboters gegenüber einem Palettierer oder einer Verpackungsmaschine liegt in seiner Flexibilität, die unter anderem dank einer geeigneten Konstruktion des Arbeitskopfes erreicht wird, die eine einfache Anpassung an Produkt- oder Prozessänderungen ermöglicht.

Um unseren Gästen die Vorteile des Einsatzes eines Palettierroboters vorzuführen, haben wir eine Arbeitsstation simuliert, die täglich in der Produktionsanlage eines großen globalen Herstellers von Haushaltschemikalien betrieben wird. Der Palettierroboter, in diesem Fall ein Fanuc R 2000 165 F, ist mit einem Arbeitskopf ausgestattet, der in einem Zyklus eine Gruppe von Kartonverpackungen aufnimmt und auf Paletten ablegt. Während der tatsächlichen Produktion platziert der Kopf zusätzlich Trennwände aus Pappe zwischen den Produktschichten. Die Kapazität der Station beträgt über 1 000 Kartons pro Stunde und ist an den Durchsatz der Produktionslinie angepasst. Das System erreicht einen OEE-Indikator von 97 % und die Wiederholgenauigkeit der Arbeit des Roboters beträgt ±0,2 mm.

Ein Beweis für die Flexibilität des Palettierroboters ist, dass sein Kopf Verpackungen in mehr als zehn verschiedenen Größen abnimmt, die jeweils nach einem anderen Muster auf einer Palette abgelegt werden. Die Kartons werden je nach Größe mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten an die Station geliefert. Die Umrüstung des Kopfes zwischen den Formaten erfolgt automatisch.

Wir hoffen, dass der von uns im Rahmen der Ausstellung präsentierte Ausschnitt der Roboter-Palettierungsanlage für die Messebesucher von Interesse war.

Schon heute möchten wir Sie herzlich zur Messe Taropak 2019 einladen.

Lesen Sie auch

Fachkonferenz "Automatisierung und Robotisierung der Produktion - Wegweiser für Industrie 4.0"
Wir möchten Sie am 11. April 2024 nach Bydgoszc...
Unsere Grüße an Sie
Zum Osterfest wünschen wir Ihnen gute Gesundhei...